Über mich

Ich bin 1971 im thüringischen Eichsfeld geboren und aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung meiner Tochter 2002 mit meiner Familie nach Oberbayern gezogen. Hier hatten wir eine Ärztin, welche mein Kind alternativ medizinisch behandelte und uns zusätzlich zur Schulmedizin unterstützte.

Diese von Angst und Verzweiflung geprägte Zeit ließ mich immer mehr nach den Ursachen von Krankheiten forschen. Ich spürte, dass die Schulmedizin allein an ihre Grenzen stößt und es noch zusätzliche Behandlungsebenen geben muss. Auch durfte ich in meiner langjährigen Arbeit, in einer Rehaklinik für Kinder und Jugendliche, miterleben, wieviele Menschen sich in einer ähnlichen Situation befinden, wie ich sie erfahren musste. Ich begann mich immer mehr mit alternativen

Heilmethoden zu beschäftigen und entschied mich im Jahr 2012 an einem Seminar für Matrix Quantenheilung teilzunehmen. Relativ zeitgleich habe ich eine Ausbildung zum Massagetherapeuten (bioenergetische Massage) absolviert.

Ich erkannte sehr schnell, welches Potential die Verbindung meiner Massage mit der Quantenheilung mit sich brachte und entwickelte fortan eine ganz besondere HEILMASSAGE.

Durch Empfehlung kam ich 2013 zu Robert Betz und durfte seitdem die großen Seminare und Transformationswochen als Massagetherapeut begleiten. Hier sammelte ich über die Jahre viel Erfahrung und bekam unvorstellbare Rückmeldungen  meiner Klienten, welche die Heilwirkung meiner Massage bestätigten und es immer wieder zu Spontanheilungen kam.

Robert Betz zur Wirbelsäulenaufrichtung in meiner Praxis

Mein Interesse an der Heilarbeit wurde immer größer und so absolvierte ich eine Heilerausbildung in der Heilerschule von Anne Hübner. Meine große Faszination und der Fokus lag hierbei auf der geistigen Wirbelsäulenaufrichtung, welche ungeahnte Heilung versprach.

Nach Beendigung dieser Ausbildung durfte ich umgehend mein erlerntes Können auf den Transformationswochen von Robert Betz unter Beweis stellen. Was soll ich sagen, ich wurde auf ganzer Linie bestätigt und bekam täglich unvorstellbare Rückmeldungen. Linderung bis komplettes Verschwinden von Schmerzen unterschiedlichster Herkunft sind seitdem an der Tagesordnung.

So entschloss ich mich ein neues Abenteuer zu wagen und mein langjähriges Angestelltenverhältnis zu kündigen, um in die Selbständigkeit zu gehen. Diesen Schritt konnte ich nur gehen, weil ich von meiner Arbeit zu einhundert Prozent überzeugt bin und mir dies durch unzählige Rückmeldungen meiner Klienten, immer wieder untermauert wurde.

      Ich liebe diese Heilarbeit und freue mich täglich, euch in meinem Raum der Heilung begrüßen zu dürfen.

 

"Man löst Probleme nicht auf der Ebene, auf der sie entstanden sind"

A.Einstein